VARIO BALANCE

Ein Dosiersystem für Einbettmassen, Gipse und Kunststoffe!
  • schnell und einfach zu höchster Präzision

  • zuverlässig reproduzierbare Ergebnisse

  • sehr geringe Fehlerquote
    (max. 1%)

Vermeidet Fehler die durch Verwendung von Messzylindern entstehen!

DOWNLOAD CENTER

VARIOstar Broschüre

-hier herunterladen-

Perfekte Steuerung der Expansion

Durch die Berechnung der Menge von Liquid Wasser, Pulver und das Befüllen direkt in dem Mischbehälter, erhalten Sie zuverlässig präzise Mischungsverhältnisse. Dies führt zu immer gleichen Ergebnissen und damit zu einer optimalen Expansion. Der Messzylinder hat ausgedient.

Reproduzierbare Ergebnisse

Die Fehlerquote sinkt auf ein Minimum (<1%) gegenüber ungenauen konventionellen Abwiege- und Abmessmethoden (<10%). Zeitersparnis durch gleichbleibende Qualität und 100% Passgenauigkeit für das Labor ist die Folge.

Innovatives Design und leichtes Reinigen

Innovatives Design und leichtes Reinigen Die durchgängige Bedienungsoberfläche aus bruchfestem Sicherheitsglas mit Touchfunktion ist nicht nur zeitlos schön, es lässt sich auch bequem und einfach reinigen und pflegen.

Schnelle Armortisation

Die enormge Zeitersparnis und die hundertprozentige Passgenauigkeit durch den Einsatz der VARIO BALANCE macht ihren Erfolg schnell messbar.

Mit minimalem Einsatz zum maximalen Erfolg „viel genauer als das menschliche Auge“

Berechnung der benötigten Liquid- und Wassermenge

50 Programmspeicher für Einbettmassen und Gipse

Pulvermengenberechnung und Restmengenerfassung

„Ein Dosiersystem für das anspruchsvolle Dentalabor!“
Klaus Schmidt Technical Support Specialist

VARIO SC

Surface Conditioner

  • Mit dem Oberflächenkonditionierer VARIO SC steht dem Zahntechniker ein einfaches, aber wirkungsvolles Instrument zur Verfügung, um die Qualität der gepressten Lithium Disilikat Keramik entscheidend zu verbessern.

  • Kleine oder mittlere Konkavitäten, die sich während der Abkühlphase durch Schrumpfung des keramischen Materials an der Oberfläche bilden, erfordern häufig einen Korrekturbrand, um den entstandenen Volumenverlust auszugleichen.

  • Das VARIO SC verhindert im entscheidenden Moment der Solidifikation durch einen ausgeübten Gegendruck, dass die gepressten Objekte eine Minderung ihrer Qualität erfahren. Besonders im Bereich dünner Ränder unterstützt das Gerät die kompakte Qualität der Keramik nach dem Auskühlen und verhindert dadurch das kammartige Ausfransen der Ränder. Ein Ventilator an der Basis des VARIO SC unterstützt das Abkühlen der Muffel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos...